MY LIFE IS COLORED Gratis bloggen bei
myblog.de

Hier möchte ich meine Erfahrung über verschiedene Homepageanbieter schreiben, vlt. hilft euch das ein wenig.

Beepworld-Der kostenlose Homepageanbieter

Ich war ca. ein Jahr bei Beepworld. Damals war ich noch ein kompletter Neuling, dachte HTML wäre chinesisch(: Damals war ich auch sehr zufrieden, ich hatte nicht viele Wünsche, da kam es mir gerade recht das ich zwischen vielen Designvorlagen wählen konnte und nur Text eingeben musste. Außerdem war ich ziemlich happy mit der Community. Dort lernte ich einiges über Homepagebau und Webdesign...Alles ist einfach zu bedienen und wenn man keine zu hohen Erwartungen hat dann ist es auch der perfekte Homepagenabieter. Nun wollte ich ein eigenes Layout haben... ich bastelte mir aus verschiedenen Frame-Teilen ein..naja... wie soll ich es nennen... einen Hintergrund zusammen *g* Dennoch wurde alles durch die WErbung (ein Banner im Kopfbereich) gestört... diese Werbung bekam man nur für Beepcodes ( 2.50 pro Stück) weg.. noch eine Katastrophe war die Domain: www.beepworld.de/members98/username für einen weiteren Code konnte man dann username.beep.de haben... Was mir aaber gefiel war das man seine Seite bewerten lassen konnte und Awards gewinnen konnte. Dann fingen die Mods/Admins an alle Seiten zu sperren die kein komplettes Impressum (WOHNORT) haben. Tja.. da ich das nicht wollte war ich gezwungen einen neuen Abieter zu finden.Dann fand ich piczo.com

Fazit: Beepworld ist ein guter Anbieter, für alle die ihren Wohnort preisgeben wollen... oder einfach wer es sich sehr leicht machen möchte und genug Geld hat sich andauert Beepcodes für Speicherplatz und Werbefreiheit zu kaufen... Aber die Community empfehle ich allen! ! !

Piczo.com

Piczo.com fand ich über Bela (Hallo Bela! *g)... joa... und ich war begeistert. Man konnte direkt seine Bilder hochladen, musste sie nicht mehr bei myimg.de hochladen, konnte unbegrenzt Seiten erstellen.Außerdem gefiel mir das System: Für Besucher bekommt man Punkte und durch die hat man mehr Speicherplatz für Bilder.Aber selbst ohne Besucherpunkte kann man schon 100 Bilder hochladen, egal wie groß sie sind.Die Texte kann man direkt anpassen und schnell bearbeiten. Man fügt sie nicht in einen HTML Modus ein,sondern direkt auf die Seite.Das gefiel mir sehr gut, HTML war für mich immer noch Chinesich... angel_kaya bastelte mir dann ein "Layout"...naja eig. 2 Seitenteile und einen Header, aber es kam gut bei den Besuchern an.. Ich gewann sogar 7 Awards mit der Homepage.Die WErbung war jedoch eine Katastrophe, oben wurde eine riiiiesssen Zeile nur mit Werbung eingeblendet, im GB gab es WErbung und manchmal gab es Popups!Dafür war die Domain aber ok: username.piczo.com Nunja... ich war als schon 1 Jahr bei Beep. und konnte dann auch etwas HTML.. deshalb wollte ich jetzt ein richtiges Layout mit allem drum und dran.. dann merkte ich aber das man soetwas bei piczo.com nicht verwenden kann...und ich wechselte zu myblog.de

Piczo.com ist für alle gut die viele Seiten mit Hauptsächlich Bildern erstellen wollen... genau das richtige für Bela*g* Es hat viele Vorteile wenn man seinen Geldbeutel schonen will ,und auf Layouts und HML verzichten kann. Außerdem gibt es für Mitglieder "Piczo Pros" dort findet man versch. piczo.com Seiten die Grafiken, HTML Codes ect. anbieten um die Seite zu verbessern.

myblog.de - Dein Weblogservice
Zu guter letzt landete ich bei myblog.de ... erst dachte ich dass man hier nur Blogs bauen kann...Aber mit etwas Hilfe schaffte ich es alles richtig zusammen zu bauen und so entstand eine richtige kleine Webiste. Ich war direkt vom tollen Text-Editor begeißtert und dem einfachen Einfügen von Grafiken. Man hat 500mb um sie hochzuladen und mittels Myblog.de-Codes wie ich sie nenne kann man sie schnell einbauen. Das Layout muss nicht wie bei Beepworld auf jede Seite gebuat werden sondern nur im Layoutmodus bei Vollprofi. Wo wir gerade beim Design sind: Myblog bietet etwas an wo von alle lernn können: Den Layoutdealer! Man kann zwischen vielen versch. tollen Designs wählen die man nur noch einfügen muss. Außerdem gibt es auch hier wie bei Beep. die Standartlays.Auch hier kann man wie bei piczo.com unendlich viele Seiten erstellen.Auch bei myblog.de kann man für etwas Geld den Blog aufbessern. Dazu kann man in den Shop gehen und sich ein Starpaket kaufen.Was mir bei myblog nicht so gut gefällt ist das man auf den Unterseiten nur sehr wenig HTML benutzen kann, es können z.B. keine Formulare oder Votings eingebaut werden. Aber man hat direkt ein eingebautes News-System *g* Werbung wird nur sehr wenig eingeblendet, wenn man ein eigenes Layout hat ist oben rechts lediglich ein kleiner Link "Jetzt kostenlos bloggen" der auch nur manchmal erscheint. Auch die Url ist sehr kurz : Username.myblog.de

 

Fazit: Myblog schneidet bei mir am besten ab, wenig Werbung, viel Platz ..Die Bedienung könnte etwas einfacher sein...aber bei fragen kann man sich an das Team wenden.Aber letztendlich sollte jeder selber wissen wo er seine Homepage aufbaut, je nachdem was er kann und was für Erwartungen er hat.

 

}

Wilkommen

Dies ist meine private Website , die du gerne k9leader.de.vu nennen darfst. Hier findest versch. Texte,Spiele,Infos und mehr. Viel Spaß beim lesen!

Menü

Blog

Egoistin

Site

Content

Schlussstrich

G.Book

Quoten

DirectCounter.de - Kostenloser Counter